Licht und Schatten - Wochenthema ab 12.08.2022

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
#1 12. August 2022
Jutta Hesselmann

Licht und Schatten - Wochenthema ab 12.08.2022

Liebe Leserinnen und Leser,

ein dickes Dankeschön an alle, die zum letzten Wochenthema etwas beigetragen haben. Da waren wieder tolle Quilts dabei. Schade nur, dass die, die kein Facebook haben, die meisten nicht sehen können. Vielleicht können ja die, die hier auf unserer Seite ein Konto haben, ihre Quilts auch hier einstellen? So haben auch die 'nicht Facebooker' was davon. 
Ich möchte euch gerne über der Stand der Babydecke auf dem laufenden halten. Da erste Teil hatte ich euch ja letzte Woche gezeigt. Darunter soll ein Streifen mit dem Namen. Nun gut, applizieren ist da meine erste Wahl...aufbügeln und drumherum mit der Hand und dem Schlingstich umrunden. Also, woher sollen die Buchstaben kommen? Ha...ich habe doch EQ8...was nicht heißt, dass ich Ahnung davon habe. Also - Rechner auf, auf den EQ8 Button klicken und....nix tut sich. 'Fehler wird an Apple gemeldet' war der einzige Hinweis...sonst nix auf dem Bildschirm. Na vielen Dank! Wenn es 'mal eben' gemacht werden soll. Da aber EQ einen super Service mit Chatfunktion sogar am Samstag hat, war mein Problem schnell erkannt...nur nicht so schnell gelöst. Ich musste das ganze Programm neu installieren. Gesagt getan...und nun konnte ich endlich auf die Buchstaben zugreifen. Größe festgelegt und auf den Drucker geschoben. Auf Vliesofix gemalt, auf Stoff gebügelt, ausgeschnitten und...tja...was soll ich sagen. Die Buchstaben - wenn ich sie gerade auf den Stoff lege - sind zu groß. Also umgedacht und ein wenig 'wackelig' auf den Stoff gelegt. schon passt es (Bild unten). Jetzt bin ich dabei sie zu umranden. Was ich hoffentlich an diesem Wochenende schaffe. Bei der Wärme verkriechen der Hund und ich uns gerne im kühlen, schattigen Wohnzimmer aufs Sofa. Der Hund schnarcht dann vor sich hin und ich stichel an den Buchstaben herum. 
Apropos schattig! Unserem Wochenthema soll es diesmal um Quilts mit Licht und Schatten gehen. Wie ich auf die Idee gekommen bin? Bei mir an der Wand hängt der Jahreskalender der Freisinger Schnipsis (danke liebe Barbaraheart). Und das Bild für den August zeigt einen tollen Quilt mit Licht und Schatten. Ich könnte mir vorstellen, dass es da einige Künstlerinnen unter euch gibt, die sowas auch schon gemacht haben. Ich freue mich schon auf eure Bilder!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, eine tolle Woche und bleibt gesund!
Liebe Grüße
Jutta

Die Beiträge auf Facebook und Instagram zeigen einen Ausschnitt aus dem Quilt von Ulrike Epp mit dem Titel 'Tryptychon Teil 1 + 2' aus der Galerie der Pin Quilts 'Von virtuell zu analog'. Alle Quilts könnt ihr euch hier anschauen --> Galerie

15. August 2022
Anke Doerks
Bild des Benutzers Anke Doerks

Hallo ,

dieses Thema gab es schon mal ,deshalb zeige ich euch auch noch meinen Quilt .

gruss Anke

19. August 2022
Anke Tavares

Zum neuen Wochenthema : Diesen "einfachen" Twisted Log Cabin habe ich vor einigen Jahren genäht. Er lebt vom Spiel mit Licht und Schatten. Man könnte auch sagen, es ist ein "Tumbling Block"